Cuttie

Alternative Bezeichnung: Cutty, Shralp, Shred
Kategorie: Bergab, Race Skills
Schwierigkeitsgrad: Level 4 (von 4)

Mit einem Cuttie (oft auch Cutty geschrieben) lasst ihr den Dreck fliegen. Das ist ein Drift des Hinterrades, der ohne zu bremsen durch einen schnell gefahrenen Turn erzeugt wird. Genau wie ein Surfer beim Cutback auf der Welle Spray erzeugt, so generiert auch dieser eng gefahrene Turn auf dem Bike eine Staubwolke. Shredden oder Shralpen kann man diese aggressive Fahrweise auch nennen.

Idealerweise nutzt man dazu einen kleinen Anlieger, der beim Drift genug Gegendruck liefert, um das ausbrechende Bike wieder abzufangen. Eingeleitet wir der Cuttie mit viel Druck auf dem Hinterrad bei einer Kurvenfahrt, der durch eine Hoch-Tief-Bewegung bei gleichzeitiger Reduzierung des Kurvenradius verstärkt wird.

Cutties sind ein gutes Training für den Scandinavian Flick, der euch schneller durch enge Kurven bringt. Hier findet ihr Anleitungen, wie man den engen Drift ohne Einsatz der Bremsen lernen kann:

Videos (Tutorials)


Share on Tumblr Pin on Pinterest